Vorankündigung: 11.07.2020 Honest John Missile Cup 2020

Honest-John-Missile-Cup 2019

Der 28. Honest-John-Missile-Cup der RK Unlingen wurde auch in diesem Jahr als Gästeschießen des SanRgt. 3 in Dornstadt ausgetragen. Auf der Standortschießanlage in Ulm/Bollingen stellten sich 47 Mannschaften aus vier Nationen den verschiedenen Herausforderungen. In diesem Jahr galt es im Schießwettbewerb mit P8, Walther PPQ, G36, G27, MP7 und den Zusatzdisziplinen Handgranatenzielwurf und Waffenkiste den Gesamtsieger zu ermitteln. Wie im letzten Jahr konnten die Kameraden der KVZ Liberec 1 sich den Titel des Gesamtsiegers sichern und verwiesen die RK Hesbron und die BW Laupheim auf die Plätze 2 und 3. Der Beste Einzelschütze, Ltc. Karel Kratky, kam ebenfalls aus den Reihen der KVZ Liberec 1.
Parallel zum Schießwettkampf trugen die Kameraden des SanRgt. 3 den Aesculap-Cup aus, dieser Wettkampf mit dem Schwerpunkt Sanitätsdienst wurde in einer gesonderten Bewertung ermittelt. Die Kameraden Robin Volz, Jonathan Stehle, Georg Stehle und Thomas Knupfer der KK Offingen gewannen diesen Wettbewerb vor der RK Aichach und der RK Olching.
Einen Wettkampf in dieser Größenordnung zu organisieren erfordert eine Menge Unterstützung und Personal. Wir möchten uns bei allen bedanken die zum Gelingen dieses 28. Honest-John-Missile-Cup/Aesculap-Cup beigetragen haben. Ein weiterer Dank geht an die Mannschaften die in diesem Jahr teilgenommen haben und wir hoffen viele im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Danke auch an die Firma Walther für die Bereitstellung der Walther PPQ.

Abschlussantreten zur Siegerehrung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.